Behandlungsspektrum

Behandlungsspektrum

Spezialisiert auf häufige Berufskrankheiten

Die BG Klinik Bad Reichenhall vereint als einziges Haus seiner Art drei Kompetenzzentren unter einem Dach: eines für die Rehabilitation nach berufsbedingten Erkrankungen der Atmungsorgane, eines für beruflich verursachte Hauterkrankungen und eines für posttraumatische Belastungsstörungen.

Für diese drei Indikationsgebiete hat die Klinik Rehabilitationskonzepte auf dem neuesten Stand der medizinischen Forschung erarbeitet. Sie werden regelmäßig überprüft und stetig weiterentwickelt. Um eine gleichbleibend hohe Behandlungsqualität zu sichern, richtet die Klinik ihre Leistungen an aktuellen fachlich-wissenschaftlichen Standards aus.

Zu den Arbeitsgrundsätzen der Klinik zählt die interdisziplinäre, ganzheitlich ausgerichtete Betreuung der Patienten durch das gesamte Rehabilitationsteam. Es besteht aus Arbeitsmedizinern, Internisten, Dermatologen, Allgemeinmedizinern, Psychologen, Gesundheitspädagogen, Physio-, Ergo- und Kunsttherapeuten. Zusätzlich werden die Reha-Manager in den Therapieablauf eingebunden.

Dabei verfolgen alle Teammitglieder letztlich das gleiche grundlegende Ziel: die Gesundheit der Patienten zu verbessern, ihre Beschwerden zu lindern und ihnen zur bestmöglichen Teilhabe am beruflichen und sozialen Leben zu verhelfen.

  Ärztlicher Direktor

Dr. med. Wolfgang Raab

  08651 601-1010   08651 601-1023   wolfgang.raab@bgklinik-badreichenhall.de